Organisatorische Hinweise

Messestände Innen (Sporthalle, Aula & Foyer)

- die Messestände im Innenbereich bestehen aus folgenden Messebauelementen: Rückwand (ca. 2,50 m hoch) und Seitenwände (je 1 m breit)

- die Messebauelemente dürfen mit Plakaten o.ä. beklebt werden. Bitte beachten: Wände müssen im sauberen & unbeklebten Zustand hinterlassen werden

- einen Stromanschluss (230V mit Dreierstecker / maximale Belastung: 2,5 kW) stellen wir am Stand bereit - sofern Sie diesen mit gebucht haben

- Tische und Stühle stellen wir am Stand bereit ­- sofern Sie diese mit gebucht haben

- weiteres Equipment für Ihre Messestandgestaltung bringen Sie bitte selber mit


Messestände Außen (Schulhof)

Die Messestände im Außenbereich bestehen entweder aus einem

- Pavillonzelt (von Ihnen mitgebracht oder von uns ausgeliehen (3 x 3 m ohne Seitenwände) - sofern Sie dies mit gebucht haben, oder

- aus einem von Ihnen mitgebrachten Ausstellerfahrzeug


Aufbau

Der Messestand steht Ihnen für Ihre Aufbau-/Einräumarbeiten wie folgt zur Verfügung:

- Freitag, 08.05.2020 von 17:00 bis 19:30 Uhr

- Samstag, 09.05.2020 von 7:00 - 08:30 Uhr


Anlieferung

Zur Anlieferung können Sie den Schulhof der Schule befahren. Bitte nutzen Sie die Zufahrt wie in der Anfahrtsskizze gekennzeichnet.

Bitte beachten: am Veranstaltungstag müssen alle Fahrzeuge bis 8:30 Uhr vom Schulhof entfernt werden (Ausnahme: Ausstellerfahrzeuge)


Parken

Parkplätze stehen an der Theresienschule sowie der Wilhelm-Hüls-Schule zur Verfügung - siehe Anfahrtsskizze


Catering

Die Schüler/innen des Ev. Schulzentrums bieten Getränke und Essen zu günstigen Preisen an


Abbau

Der Abbau erfolgt direkt nach Veranstaltungsende um 14.30 Uhr

Bitte beachten:

- der Abbau vor 14:30 Uhr ist nicht möglich!

- der Schulhof kann ebenfalls erst ab 14:30 Uhr wieder mit Fahrzeugen befahren/verlassen werden

- Standabfall entsorgen Sie bitte nach der Messe selbst - die Abfallentsorgung ist nicht im Preis inbegriffen!


Ansprechpartner

Anmeldung / Organisation: Tanja de Vries, Tel. 02103/ 72-381

Messeaufbau: Anton Sawadski, Tel. 02103/91 03 44 (oder am Veranstaltungstag mobil: 0172 16 85 094)